Herzlich Willkommen

Höhepunkte unterm Himmelszelt 2019

Der Frühling lässt sein blaues Band flattern durch die Lüfte. Die Tage werden allmählich länger und die Natur erwacht in frischem Grün. Immer milder werdende Temperaturen locken nach draußen und es beginnt wieder die Zeit, dass wir hinaus in die freie Natur, zu einer Kapelle, einer Waldlichtung oder auf eine Anhöhe, wandern können, um dort Gottes Nähe zu spüren. Zum Beispiel bei einem der vielen Berggottesdienste, die auch in diesem Jahr wieder gefeiert werden – vom Allgäu bis ins Berchtesgadener Land.

Wir laden Sie herzlich ein!

Ihre Kirche im Grünen

Kornburg

Region Nürnberg

Am Samstag, den 22. Juni lädt die evangelische Kirchengemeinde Kornburg um 18.00 Uhr zu einem Familiengottesdienst am Feuer zur Sommersonnenwende ein. Posaunenchor und Happy Midlife-Kreis sorgen für festliche Stimmung. (Adresse: Am Bruckweg, Ecke Kellermannstraße Kornburg. Anfahrt mit der Buslinie 51 bis "Kornburg Nord".) Nach dem Gottesdienst gibt es Gegrilltes und Getränke; Picknick bitte selbst mitbringen.

Rothsee

Region Nürnberg

Am Sonntag, den 23. Juni lädt das Dekanat Schwabach um 9.45 Uhr zum Gottesdienst unter freiem Himmel am Rothsee am Strandhaus Birkach ein. Den Gottesdienst gestaltet Dekan Klaus Stiegler.   Für die musikalische Begleitung sorgt der Posaunenchor Kornburg. Die Gottesdienste am Rothsee werden bei jeder Wetterlage gefeiert. Weitere See-Gottesdienste am 30. Juni und 14. Juli jeweils um 9.45 Uhr.

Kreuzstein bei Goldkronach

Fichtelgebirge und Frankenwald

Am Sonntag, den 30. Juni um 10.00 Uhr findet am Kreuzstein bei Goldkronach (zwischen Nemmersdorf und Untersteinach) ein Freiluftgottesdienst mit dem Kirchenchor und Posaunenchor Nemmersdorf statt. Parallel dazu gibt es einen Kindergottesdienst. Bei Regenwetter wird der Gottesdienst in die Nemmersdorfer Kirche verlegt.

Mitmachen

Wie Sie als Kirchengemeinde Ihren Gottesdienst im Grünen oder Berggottesdienst in der Datenbank eintragen können, erfahren Sie hier.