Herzlich Willkommen

Höhepunkte unterm Himmelszelt 2019

Endlich Sommer. Alles ist grün, die Blumen sprießen und die warmen Temperaturen locken nach draußen: Hinaus in die freie Natur, zu einer Kapelle, einer Waldlichtung oder auf eine Anhöhe, um dort Gottes Nähe zu spüren. Zum Beispiel bei einem der vielen Berggottesdienste und Gottesdienste der Kirche im Grünen, die auch in diesem Jahr wieder gefeiert werden – vom Fichtelgebirge über den Bayerischen Wald bis in den Alpenraum.

Wir laden Sie herzlich ein!

Ihre Kirche im Grünen

Hochgrat

Allgäu und Kleinwalsertal

Dem Himmel ganz nah: Am Dienstag, den 23. Juli findet um 19:30 Uhr auf der Terrasse der Hochgratbahn (direkt an der Bergstation, 1708m) ein ökumenischer Berggottesdienst zum Sonnenuntergang statt. Für die musikalische Begleitung sorgen Alphornbläser oder örtliche Musikgruppen. Bei klarer Sicht hat man von hier einen herrlichen Blick auf die Allgäuer Alpen, den Bregenzer Wald, die Schweizer Alpen und zum Bodensee. Wenn es das Wetter zulässt, findet der Gottesdienst in der Bergstation statt. Auffahrt mit der Hochgratbahn möglich, am Abend verlängerte Fahrzeiten. Infos unter info@hochgrat.de oder 08386-8222.

Walchensee

Oberland

Am Sonntag, den 21. Juli lädt die Evang.-Luth. Kirchengemeinde Kochel um 10:30 Uhr zu einem fröhlichen Familiengottesdienst in den Kirchgarten der Evang. Kirche Walchensee ein. Im Anschluss sind die Gottesdienstbesucher zum gemeinsamen Kirchcafé eingeladen. Bei Regen findet der Gottesdienst in der Kirche statt.

Burgruine Neideck bei Muggendorf

Fränkische Schweiz

Am Sonntag, den 21. Juli lädt die Evang-Luth. Kirchengemeinde Muggendorf um 10.00 Uhr zu einem familienfreundlichen Gottesdienst auf die Burgruine Neideck. (Am Freibad, 91346 Wiesenttal.) Mit dabei sind Regionalbischöfin Dr. Dorothea Greiner und der Dekanatsposaunenchor. Familien mit Kindern sind herzlich eingeladen. Die Ruine aus dem 13. Jahrhundert gilt als Wahrzeichen der Fränkischen Schweiz und ist über verschiedene Wanderwege gut zu erreichen.

Mitmachen

Wie Sie als Kirchengemeinde Ihren Gottesdienst im Grünen oder Berggottesdienst in der Datenbank eintragen können, erfahren Sie hier.